Die Blaskapelle auf Probenwochenende

Probenwochenende 2024 in Babenhausen

Nimm it glei z’viel, liabr komsch no a mol.“ Diese freundliche Mahnung über dem Büffet im Speisesaal der Jugendbildungsstätte Babenhausen mag durchaus nötig sein, denn sie haben dort – trotz vegetarischer Ausrichtung – eine sehr gute Küche, in der man aus Sauerkraut, Schupfnudeln und Gemüse beste Gerichte für hungrige Blasmusiker zaubert. Und eine gesunde, nahrhafte Kost mit einem reichlichen Angebot an köstlichen Salaten ist schon mal eine gute Grundlage für ein erfolgreiches Probenwochenende. Denn 56 Musiker der Blaskapelle Unterföhring – junge und altgediente – haben sich am vergangenen Wochenende mit dreitägigen intensiven Proben auf das Konzert „On Stage“ der Blaskapelle am 3. Februar um 19:30 Uhr im Bürgerhaus in Unterföhring vorbereitet, zu dem wir alle Freunde der Blasmusik bereits heute sehr herzlich einladen! Der Eintritt ist frei, Spenden werden gerne angenommen.

Vielen Dank an die Dirigenten Markus, Holger und Matthias, die mit Engagement und Geduld die intensiven Proben geleitet haben, an Hanni für die aufwändige Organisation des Wochenendes, an Verena, Kilian und die Party-AG, die in den Pausen mit Spielen und pädagogischen Impulsen zusätzlich für eine harmonische Stimmung gesorgt haben, an alle Musiker, die in Babenhausen mit dabei waren, an alle, die Fahrdienste geleistet haben, und für das angenehm wärmende Lagerfeuer mit Kinderpunsch, Glühwein und Stockbrot in klirrend-kalter Winternacht. Und nicht zuletzt auch an Uwe, den hervorragenden Koch von Babenhausen! Großes Lob verdient haben unsere Jugendlichen, die sich sehr höflich und diszipliniert verhalten und konzentriert musiziert haben; das geht sicher auch zu einem Teil auf das Konto der erfolgreichen Jugendarbeit, die bei der Blaskapelle geleistet wird.

Mathilde Wolfertstetter