Die Blaskapelle ist wieder aktiv

Erster „Live“ Auftritt Nov 2021 – Geburtstags-Ständchen für ein Mitglied

Die Blaskapelle Unterföhring hat die Probenarbeit wieder aufgenommen. Musiker und Instrumente sind gut gestimmt und bereit zu neuen Auftritten, wenn es denn irgendwann wieder möglich sein wird. Ein erstes Comeback nach eineinhalb Jahren Pandemie-Zwangspause gab es bereits am 7. Oktober, als die Blaskapelle dem Unterföhringer Vereinssprecher Stefan Ganser zum 75. Geburtstag ein überraschendes Ständchen darbrachte. Der Jubilar hat sich gefreut über die musikalische Ehrung und hat die kleine Serenade offensichtlich sehr genossen. An dieser Stelle nochmals unsere herzlichen Glückwünsche!

2021 Ehrung Hanni Schweikl

Eine besondere Gratulation verdient unser Vorstand Johanna Schweikl, der für ihr vielseitiges Engagement von Bezirkstagspräsident Josef Mederer die Bezirksmedaille des Bezirks Oberbayern verliehen wurde. Wir danken Hanni für ihren unermüdlichen Einsatz für die Blaskapelle Unterföhring, insbesondere auch für den musikalischen Nachwuchs im Verein, und freuen uns mit ihr über diese großartige Ehrung.

Mehr lesen …

Festliche Vereinsmesse der Blaskapelle

Wenn auch pandemiebedingt die Blaskapelle nicht wie gewohnt in voller Stärke am Kirchweihsonntag in St. Valentin spielen konnte, so sollte doch am 17. Oktober 2021 der feierliche Glanz nicht fehlen. Begleitet von Christina Yeo an der Orgel erklang festliche Musik von unserer Trompeterin Saran Diané, die damit die Blaskapelle musikalisch würdig vertreten hat. Vorstand Johanna Schweikl erinnerte an die verstorbenen Mitglieder des Vereins und dankte Pater Jaimes, Diakon Franz Grössler und Pastoralassistent Max Seidinger für die Durchführung unserer Vereinsmesse, die wir hoffentlich im nächsten Jahr wieder wie früher mit dem ganzen Orchester feiern können.

Saran Diané an der Trompete mit Christina Yeo an der Orgel

Mehr lesen …

Wir haben unseren Platz verteidigt!

Blaskapellendelegation mit Zweitem Bürgermeister Manuel Prieler (links)

Nachdem die Jugendkapelle beim letztjährigen Stadtradeln den zweiten Platz im Unterföhringer Ranking ergatterte, durfte in diesem Jahr die gesamte Kapelle mitsamt einiger Unterstützer in die Pedale treten.

Staffelfahrer auf dem Bürgerplatz

Dank der vielen Teilnehmer konnten wir in diesem Jahr unseren zweiten Platz verteidigen. Im September nahm unsere Teamkapitänin Hanni von Bürgermeister Kemmelmeyer die Urkunde sowie einige Geschenke entgegen.

(v. l.) Zweiter Vorsitzender Tom Wegner mit Jugendsprecher Enzo Keller

Das Ziel für das nächste Jahr steht bereits fest – Wenn sich alle anstrengen, ist sicher auch der erste Platz drin!

 

Saran Diané

Die Blaskapelle probt jetzt online!

Neue Situationen erfordern neue Wege! Damit die Blaskapelle Unterföhring bei den Corona-Einschränkungen mit dem Versammlungs- und Probenverbot nicht ganz verstummt, hat Dirigent Markus Walter erfolgreich online-Proben eingeführt, die mittwochs zur üblichen Probenzeit stattfinden. Die moderne Technik macht‘s möglich. Freilich musste man sich erst damit befassen, Hard- und Software updaten und das Programm installieren, aber jetzt klappt es gut. Natürlich kann das nicht die Probenarbeit mit physischer Anwesenheit aller Musiker ersetzen, aber wir freuen uns, dass wir uns auf diese Weise sehen und hören und miteinander neue Stücke einüben können. Es dient nicht nur der Weiterentwicklung unseres Spiels, sondern auch der Kontaktpflege und dem Zusammenhalt.

Herzlichen Dank an unseren Dirigenten, dass er diese Möglichkeit geschaffen hat! Vor allem aber hoffen wir alle auf ein Ende der Beschränkungen, dann werden wir wieder aufspielen für unser Publikum! Darauf freuen wir uns. (Mathilde Wolfertstetter)

Online-Probe im März 2021